Exklusiv für Ihr Unternehmen - das Firmenangebot der WOMANs Business Akademie München

Erfolgsstrategie Networking

Business-Kontakte knüpfen, pflegen und nutzen

 

Von Mitarbeitern und Führungskräften werden heute „Networking-Skills“ erwartet. Darunter wird verstanden, dass sie fachlich gut informiert sind, sich in der Branche auskennen, aber auch branchenübergreifend denken. Dass sie imstande sind, von anderen Menschen oder Firmen zu lernen.

Mitarbeiter und Führungskräfte sollen ein Gespür für Trends und Marktchancen haben oder entwickeln. Sie sollen gut mit Menschen umgehen können und sie sollen werthaltige Kontakte knüpfen und langfristig – mit beidseitigem Nutzen – pflegen können. Wenn Mitarbeiter und Führungskräfte darüber hinaus wertvolle Kontakte ins Unternehmen einbringen, steigert dies ihren Marktwert.

 

Gutes Beziehungsmanagement stärkt sowohl den Mitarbeiter als auch das Unternehmen: Erfahrungsaustausch, Perspektivenwechsel, Ideenmanagement, Kooperation und das Schaffen und Nutzen von Synergien – um nur einige Vorteile zu nennen.

Die wirtschaftliche und gesellschaftliche Lage - verbunden mit den Vor- und Nachteilen von Informationsmenge, Reaktionszeiten und gesteigertem Flexibilitätsanspruch an Menschen und Unternehmen - macht Netzwerken zu einem unverzichtbaren Erfolgsgaranten. Doch damit Networking nicht zur „Beschäftigungstherapie“ verkommt, sondern wirklich zielgerichtet von Nutzen ist, müssen Sie wissen, wo Sie hinwollen und wer Ihnen in der Erreichung Ihrer Ziele behilflich sein kann.

 

Dieses Seminar richtet sich an alle, die regelmäßig Kontakt mit externen oder internen Kunden bzw. potenziellen Kunden haben und ihr persönliches Beziehungsmanagement bewerten, updaten, vertiefen und mit neuen Ideen aufwerten wollen.

 

Inhalte u.a.:

  • Was ist Netzwerken? Chancen und Grenzen, Formen und Nutzen
  • Warum ist Netzwerken insbesondere für Mitarbeiter und Führungskräfte wichtig und  was leistet es im Management-Alltag?
  • Gutes Netzwerken – innerhalb und außerhalb des Unternehmens- wie geht das? Vom Business-Breakfast, gemeinsamen Mittagessen bis zum Business-Club.
  • in Erinnerung bleiben
  • Unterstützer und Verbündete definieren: Wer kann Ihnen in der Erreichung Ihrer Ziele behilflich sein?
  • Netzwerkstrategie festlegen
  • Zielgerichtet Kontakte knüpfen, bewerten, priorisieren
  • Einen guten Draht zum Netzwerkpartner aufbauen  
  • Kontakte pflegen mit Struktur (einzeln / viele gleichzeitig)
  • Status Quo: Wie sieht das individuelle Netzwerk der Teilnehmer derzeit aus?
  • Ideen für künftiges erfolgreiches Netzwerken
 

 

Format - wählbar als:

 

  • Vortrag
  • 1-Tages-Seminar
  • 2-Tages-Intensiv-Seminar